Archiv für September, 2010

Keine Macht der Werbung!

Posted in Elektronische Datenverarbeitung on 19. September 2010 by redxorange

Wen stören sie nicht, die blinkenden Werbebanner, Pop-ups oder gar die Werbefenster, die sich penetrant über den Inhalt der besuchten Webseite legen und sich nur über eine ab und an gut versteckte Schließen-Schaltfläche wegdrücken lassen? Was, dich stören sie nicht? Dann bitte einmal kurz Strg + W drücken. Danke.

Ich werde hier kurz Lösungen für die mir geläufigsten Browser (Firefox, Internet Explorer, Opera) vorstellen. Ist dein Browser nicht dabei? Dann verfass die Lösung doch bitte als Kommentar. Ich nehme sie dann gegebenenfalls auf.

» Firefox

Einfach das Add-on AdBlock Plus herunterladen, das Filterabonnement EasyList Germany+EasyList (Deutsch) hinzufügen, fertig.

» Internet Explorer

Hier hilft Simple Adblock. Einfach installieren, fertig.

» Opera

In Opera wird der Blockierfilter über die Datei urlfilter.ini (Infos auf Opera-Wiki und OperaInfo-Wiki) geregelt. Dort kann man sich die Liste an zu blockierenden URLs entweder selbst eintragen, vorgefertigte Listen herunterladen und integrieren oder sich beispielsweise die Java-Anwendung Opera URLFilter Downloader herunterladen. Unterstützung mehrerer Sprachen fehlt zwar (noch), aber die GUI ist simpel gehalten und auch selbsterklärend.

Alles klar? 😉

Advertisements